Seminare für mehr Lebensqualität

Praxisseminar Gesundheitsberater


GENUSS & INFORMATION

– das Koch-Event der besonderen Art –

Vegetarisch, kulinarisch, vollwertköstlich
kochen und genießen mit vielen Informationen rund um die Gesundheit …


Erweitern Sie Ihre kulinarischen Phantasien und erfahren Sie die Geschmacksvielfalt der internationalen vegetarischen Vollwertküche. Kochen und genießen Sie in einer kleinen Gruppe in entspannter, fröhlicher Atmosphäre und gönnen Sie sich ein Wochenende für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

Profitieren Sie von meiner Erfahrung aus über zwanzigjähriger Vollwert-Genuss-Praxis und Seminarerfahrung als ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin. Wir machen eine kulinarische Reise durch die Köstlichkeiten der mediterranen Küche und der schnellen Vollwertküche. In einer modern eingerichteten Lehrküche bereiten wir die besten, vielfach erprobten und trendigsten Gourmet-Rezepte von der Vorspeise (zahlreiche Frischkostvariationen) bis zum Dessert zu. Wir backen auch Brot, Brötchen, Kuchen, Torten und Weihnachtsgebäck – natürlich alles in vollwertiger Version nach Dr. Bruker. Tiereiweißfreie Rezepte aus meinem neu erschienenen Kochbuch „Genuss ohne Reue“ gehören selbstverständlich genauso zum Programm. In gemütlicher Runde genießen wir die Ergebnisse unserer Koch- und Backkünste und haben Gelegenheit zum Austausch.


Sie erhalten wertvolles Wissen vermittelt über die wahren Ursachen der ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten und die Grundlagen einer vitalstoffreichen Ernährung, mit der Sie vielen Krankheiten vorbeugen, sie lindern oder zum Stillstand bringen und so Ihre Lebensqualität steigern können.

Wenn Sie Ihr Wissen weitergeben möchten, bekommen Sie viele praktische Tipps für eine erfolgreiche Arbeit als Gesundheits- und Ernährungsberater/in oder Kursleiter/in in der Praxis.


Das Seminar eignet sich für alle, die an der Erhaltung und Stabilisierung von Lebensfreude und Gesundheit interessiert sind. Zum Beispiel:

  • für alle Gesundheitsbewussten als Rundum-Genuss-Seminar
  • zur effektiven Ernährungsumstellung bei bereits bestehenden Krankheitssymptomen
  • für Gesundheitsberater GGB in der Ausbildung als 30-Stunden-Praxisnachweis
  • als Fortbildung für ausgebildete Gesundheits- und Ernährungsberater, Ärzte, Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Köche, Menschen in Pflegeberufen usw.

Termine auf Anfrage

Seminargebühr: 270,– € mit Verpflegung und Seminarunterlagen, ohne Übernachtung


WOHNEN:

Falls gewünscht, buchen Sie selbst in einer der vielen privaten Unterkünfte in Rodalben unter www.verkehrsverein-rodalben.de.

Sehr angenehm und sehr günstig wohnen Sie auch in der nahe gelegenen Pfälzer Waldhütte, im Internet anzuschauen unter www.pwvhilschberghaus.de, Tel. 06331/18020

Buchen Sie Ihre Zimmer bitte rechtzeitig, direkt nach Ihrer Anmeldung zum Seminar, da Rodalben ein begehrter Wander- und Urlaubsort ist.

Nähere Informationen unter Tel. 06331/46289
(bitte auf Anrufbeantworter sprechen, da ich während der
Beratung keine Telefonanrufe entgegen nehme)

oder .img@.img..img


TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Wer kann teilnehmen?
Die Seminare sind offen für alle Personen ab 21 Jahren. Jede/r Teilnehmer/in übernimmt die Verantwortung für sich selbst. Die Kurse können zur Weiterbildung, zur präventiven Gesundheitspflege und zur Förderung persönlicher und beruflicher Kompetenzen genutzt werden.

Verbindlichkeit der Buchung
Die Anmeldung zu einem Kurs wird verbindlich mit der Onlinebuchung und erfolgter Überweisung einer Anzahlung von 100,- € auf die Seminargebühr. Die Daten erhalten Sie bei der Anmeldung.

Die restliche Seminargebühr überweisen Sie bitte 4 Wochen vor Beginn des Seminars auf das Konto der Kreisvolkshochschule Südwestpfalz. Die Daten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung von der KVHS.

Rücktritt von der Anmeldung
Ein Rücktritt ist in der Regel bis acht Wochen vor Kursbeginn möglich. Dann beträgt die Bearbeitungsgebühr 25,- €.
Später ist, falls kein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt wird oder nachrückt, die gesamte Seminargebühr zu zahlen.

Absage eines Kurses
Bei Absage eines Kurses von Veranstalterseite werden die Kursgebühren erstattet, weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Mit der Buchung erklären sich die Teilnehmer/innen mit diesen Bedingungen einverstanden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.


In Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule
www.kreisvolkshochschule-suedwestpfalz.de


Seminare für mehr Lebensqualität

Kochkurse für Eltern und Kinder

Auch unter Kindern nehmen die ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten immer mehr zu. Es ist keine Seltenheit, dass Kindergarten- oder Schulkinder schon an sog. Alterskrankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck, Osteoporose usw. leiden. Die sog. „Alterskrankheiten“ heißen deshalb so, weil sie früher erst im höheren Alter aufgetreten sind. Sie gehören zu den ernährungsbedingten Krankheiten und haben eine sehr lange Anlaufzeit von 20 – 30 Jahren. So lange schafft es der Körper,  jahrzehntelange Fehlernährung  auszugleichen.

Treten diese Krankheiten schon bei Kindern auf, so sind sie anlagebedingt, d. h. die Eltern haben die Anlage zur Entstehung dieser Krankheit weitergegeben. Ob diese Krankheiten tatsächlich auch ausbrechen, hängt aber in erster Linie von der Lebensweise des Menschen ab.

Die moderne Ernährungsforschung hat nachgewiesen, dass der Grundstein für die Entstehung der ernährungsbedingten Krankheiten bereits im Kindesalter gelegt wird.

Mein Kind isst das nicht

Kochkurs für Eltern mit Kindern von 5- 8 Jahren am 13.06.2016, 15.00 – 18.30 Uhr

höre ich immer wieder von Eltern, wenn es um gesunde Ernährung geht. Wie Sie Ihrem Kind den „sanften Einstieg“ in eine gesündere Ernährungsweise ohne Worte schmackhaft machen mit einfachen gesunden Köstlichkeiten erfahren Sie in diesem Kurs in Theorie und Praxis. Wir schauen uns gemeinsam das Bilderbuch von Lisa und ihren Stowis an, hören etwas von den Stoffwechselwichteln in unserem Körper und bereiten dann gemeinsam kinderleichte vitalstoffreiche Gerichte zu.

Anmeldung: Kath. Familienbildungsstätte, Tel.: 06331/2 03 97 15 oder .img@.img..img

X und in XL ? Hilfe mein Kind hat Übergewicht

Viele Kinder leiden unter Stoffwechselstörungen, die sich in Übergewicht aber ebenso auch in Untergewicht äußern können. Die Ursache dieser Stoffwechselstörungen liegt in einer fehlerhaften Ernährung.

Anhand verschiedener Medien wird den Kindern in diesem Kurs der Zusammenhang zwischen Ernährung und Gesundheit näher gebracht.

Ziel ist es, das Bewusstsein für eine gesunde Ernährung zu wecken, die den Organismus optimal mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt und den Stoffwechsel wieder in Schwung bringt. Im Vordergrund steht die Freude am gemeinsamen Zubereiten und Genießen einer gesunden Mahlzeit. Dabei ist es unerlässlich, auch die Eltern mit einzubeziehen, die viele praktische Tipps und Informationen rund um die gesunde Ernährung bekommen.


Lisa und ihre Stowis ( ab 5 Jahren mit Eltern)

Kinder mögen Süßigkeiten –  dass diese aber meist sehr ungesund sind, während Obst, Gemüse und Vollkorn der Gesundheit zugute kommen, ist für Kinder zwischen drei und acht Jahren abstrakt schwer zu begreifen. Die Geschichte von Lisa und ihren Stoffwechselwichteln hilft Kindern, auch emotional ihren Körper als etwas Lebendiges und Verantwortungsbedürftiges zu erleben. Nach der Bilderbuchbetrachtung bereiten wir zusammen ein paar kinderleichte Gerichte und Naschereien zu, die nicht nur lecker schmecken, sondern auch gesund sind. Im Vordergrund steht die Freude am gemeinsamen Zubereiten und Genießen einer gesunden Mahlzeit. Dabei ist es unerlässlich, auch die Eltern mit einzubeziehen, die viele praktische Tipps und Informationen rund um die gesunde Ernährung erhalten.


Vollwerthits für clevere kids

Ein Kurs für Kinder von 8-12 Jahren (ohne Eltern)

Zuviel Süßes beeinträchtigt die Leistung des Gehirns und kann so die Schulleistung von Kindern massiv verringern. Damit  „im Kopf alles rund läuft“, brauchen Kinder ausreichend Vitalstoffe und vollwertige Kohlenhydrate, weil diese vom Körper langsam aufgenommen werden und dem Gehirn über einen längeren Zeitraum optimale Leistungsfähigkeit verleihen. Wir bereiten leckere „kinderleichte“ Gerichte zu und erfahren, warum gesunde Ernährung so wichtig ist für unseren Körper.


Mehl-Otto, Zucker-Paule, Butter-Lotte

Übergewicht, Diabetes, Haltungsschäden und Konzentrationsstörungen sind bei unseren Kindern auf dem Vormarsch. Eltern stehen dieser Entwicklung oft machtlos gegenüber.

Anhand des Comics  „Die drei lebendigen Freunde – Mehl-Otto, Zucker-Paule und Butter-Lotte“ wird den Kindern auf spielerische weise nähergebracht, was die Ursachen für diese Erscheinungen sind und wie sie ihnen durch eine Verhaltensänderung entgegenwirken können. Dazu gehören viele praktische Tipps und Informationen für die Eltern.

„Wenn wir den Kindern etwas wegnehmen, müssen wir ihnen etwas Besseres dafür bieten!“ Nach diesem Motto bereiten wir Pizza, vegetarische Hamburger, zuckerfreie Schokoaufstriche und andere Naschereien selbst zu.


Vollwertiges Osterbacken

Kurs für die ganze Familie mit Kindern ab 6 Jahren

Wir helfen dem Osterhasen auf die Sprünge und stellen vollwertige süße Köstlichkeiten für den Ostertisch oder zum Verschenken selbst her, z. B.Osterhäschen, Osternestchen, Osterlämmchen, Marzipaneier usw.


Vollwertige Weihnachtsbäckerei

Kurs für die ganze Familie mit Kindern ab 6 Jahren

Süße Köstlichkeiten, die obendrein noch gesund sind, werden an diesem Nachmittag gebacken. Die ganze Familie ist eingeladen, zu kneten, rühren, auszustechen, … eben mal so richtig eine Kleck… – nein, natürlich eine Schleckerei zu machen!

Seminare für mehr Lebensqualität

Früchte, Frischkost, Fasten & Wandern

Termine 2017

08.04. bis 13.04.2017

23.04. bis 28.04.2017

17.09. bis 22.09.2017 

08.10. bis 13.10.2017

Eine Frischkostwoche kombiniert mit Bewegung und Entspannung ist aktive Gesundheitspflege für Körper, Geist und Seele und Urlaub für Ihren Darm!

Keine Askese, sondern ein Fest für alle Sinne, in das Sie ohne Vorbereitung einfach eintauchen können. Ein vorheriges Abführen bzw. eine Aufbauzeit nach der Gesundheitswoche ist nicht erforderlich, wenn Sie sich für Früchte oder Frischkost entscheiden. Fasten nach Buchinger mit Tee, Säften und Gemüsebrühe ist auf Anfrage auch möglich.

Tauchen Sie beim Wandern durch das Rebenmeer der pfälzischen Toscana ein in das mediterrane Flair dieser malerischen Landschaft. Erleben Sie den Reiz romantischer Winzerdörfer und die wohltuende Stille und unberührte Natur des Pfälzer Waldes.

Täglich geführte leichte Wanderungen von ca. 3-4 Stunden Dauer inclusive Pausen (bei Bedarf auch mehr oder weniger) bringen den Körper in Schwung, Muskeln werden auf- und Fett wird abgebaut. Sie nehmen ab, ohne zu hungern. Mit der geänderten Nahrungsaufnahme geht ein Gewinn an seelischer Harmonie einher.

Gerade die Symbiose aus mediterranem Klima, körperlicher Bewegung in der traumhaften Landschaft und dem Genuss biologisch hochwertiger, vitalstoffreicher Frischkostmahlzeiten ist die Grundlage für Erholung und Gesundheit pur und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren Stoffwechsel zu entgiften und zu regulieren, Ihren Darm zu regenerieren und dadurch Ihre Abwehrkräfte zu stärken.


Inklusivleistungen:

  • 3 leckere Frischkostmahlzeiten täglich
  • Heilerdetrunk, Fastentees in Bio-Qualität
  • fachlich kompetente Begleitung mit Gesundheitsberatung
  • täglich geführte Wanderungen
  • Gesundheitsvorträge, Meditation und Entspannungsangebote
  • mit Autogenem Training und Progressiver Muskelentspannung
  • Yoga am Morgen: 1 Stunde mit der Yoga-Fachfrau Kerstin Grief
  • Ernährungsberatung
  • Übernachtung im komfortablen Hotelzimmer, verschiedene Kategorien
  • kostenlose Nutzung des Hallenschwimmbades und
  • der finnischen Dampfsauna und  des römischen Dampfbades

Termine 2017 

08.04. bis 13.04.2017                                                                                                                                                  23.04. bis 28.04.2017                                                                                                                                                  17.09. bis 22.09.2017                                                                                                                                                  08.10. bis 13.10.2017

Ort:            Wellnesshotel Südpfalz-Terrassen www.suedpfalz-terrassen.de

Kosten:

560 € im DZ mit Balkon

595 € im EZ mit Balkon

Betriebskrankenkassen bezuschussen die Gesundheitswoche evtl.  als Präventionsmaßnahme nach §20 SGB V.

 


Seminare für mehr Lebensqualität

Frischkost & Wandern in der“pfälzischen Toskana“

Wohlfühlwoche zum fit werden und Regenerieren
im Hotel Südpfalz-Terrassen

08.04. bis 13.04.2017  ausgebucht

23.04. bis 28.04.2017  ausgebucht

17.09. bis 22.09.2017  ausgebucht

08.10. bis 13.10.2017  ausgebucht

                                                                   www.suedpfalz-terrassen.de

Frischkost ist Heilnahrung und zählt  zu den intensivst reinigenden Naturheilverfahren. Der bekannte Arzt, Dr. Maximilian Bircher-Benner erkannte bereits vor rund 100 Jahren die heilende und gesundheitsfördernde Kraft einer reinen Frischkosternährung. Sie verhilft bei allen ernährungs-bedingten Krankheiten zu einer raschen Besserung der Krankheitssymptome und ist für noch Gesunde die optimale Ernährung, um einmal eine Woche zu entgiften,  alten Ballast und Müdigkeit los zu werden und neue Energie zu tanken.

30 Jahre Frischkosterfahrung an mir selbst und zahlreichen Klienten und Kursteilnehmer/innen zeigen mir, dass frisches Obst und Gemüse von jedem Menschen gut vertragen werden kann. Sie werden feststellen, wie lecker, abwechslungsreich und bekömmlich diese Kost sein kann. Auf die richtige Zusammenstellung kommt es an. Keine Askese, sondern ein Fest für alle Sinne, in das Sie ohne Vorbereitung eintauchen können. Frischkost entlastet und regeneriert den Darm, unterstützt die Ausscheidung und versorgt uns rundum mit allen Vitalstoffen. Dadurch wird das Immunsystem gestärkt und der Stoffwechsel günstig beeinflußt. 3 Frischkostmahlzeiten täglich – morgens bunte Obstteller oder ein Frischkorngericht nach Wahl, mittags Frischkost-Picknick und abends ein köstliches Frischkostbüffet mit verschiedenen Rohkostsalaten vom Feinsten – bereitet die Küche jeden Tag nach meinen Rezepten frisch für uns zu.


Unser Domizil, das Hotel Südpfalz-Terrassen, ist eine Oase der Ruhe und liegt  mitten in den Weinbergen in dem malerischen Ort Gleiszellen, nahe dem Kurort Bad Bergzabern und dem romantischen Städtchen Weißenburg.

Erleben Sie bei unseren täglichen geführten Wanderungen (8 – 12 km, je nach Kondition der Teilnehmer-Innen) durch das Rebenmeer der pfälzischen Toskana den Reiz romantischer Winzerdörfer, imposanter Burgen und die wohltuende Stille und unberührte Natur des Pfälzer Waldes. Die Bewegung an der frischen Luft bringen den Körper in Schwung, Muskeln werden auf- und Fett wird abgebaut. Mit der geänderten Nahrungsaufnahme geht auch ein Gewinn an seelischer Harmonie einher. Sie nehmen ab, ohne zu hungern. Gerade die Symbiose aus körperlicher Bewegung in der traumhaften Landschaft und dem Genuss vitalstoffreicher Frischkostmahlzeiten gepaart mit Entspannung ist die Grundlage für Erholung und Gesundheit pur und verhilft Ihnen zu mehr Wohlbefinden und Lebensqualität.


Inklusivleistungen:

  • Übernachtung im komfortablen Einzel- oder Doppelzimmer im Wellnesshotel  www.suedpfalz-terrassen.de
  • täglich 3 Mahlzeiten vom Frischkostbüffet
  • Heilerdetrunk und Bio-Kräutertees
  • Yoga am Morgen mit der Yoga-Fachfrau Kerstin Grief
  • täglich geführte Wanderungen und Begleitung von ärztlich geprüfter Gesundheitsberaterin, Fastenbegleiterin, Entspannungstherapeutin mit über 25 Jahren Fastenerfahrung
  • Gesundheitsvorträge und individuelle Ernährungsberatung
  • Meditationen, Elemente von  Autogenem Training, Progressiver Muskelentspannung nach Jacobsen, Atemübungen, Lachyoga (wenn gewünscht)  oder gemütliches Beisammensein, Gesundheitsberatung und Austausch am Abend
  • Nutzung des Wellnessbereichs mit Hallenschwimmbad und verschiedenen Saunen

Seminarprogramm:

  • 8.15 Uhr Yoga mit der Yoga-Fachfrau
  • 9.15 Uhr Frühstück
  • 10.00 Uhr Fasten-Infos oder je nach Wetter gleich Wanderung
  • 10.30 Uhr Wanderung ca. 3-4 Stunden incl. Pause und Picknick
  • 15.00 Uhr Rückkehr, Zeit zur freien Verfügung für Ruhe auf der großen Liegewiese  des Hotels, Leberwickel, Sauna, Schwimmbad, Massagen, Beauty-Anwendungen o. ä.
  • 19.00 Uhr Abendessen mit Frischkostbüffet
  • 20.00 Uhr Entspannung oder gemütliches Beisammensein oder Gesundheitsvorträge, je nach Wunsch   der Teilnehmer

Seminargebühr inclusive Übernachtung und Verpflegung:

  • DZ mit Balkon: 560 Euro
  • EZ mit Balkon: 595 EuroBetriebskrankenkassen bezuschussen die Gesundheitswoche evtl.  als Präventionsmaßnahme nach §20 SGB V.