Seminare für mehr Lebensqualität
Kopfbild

Rezensionen zum Buch „Genuss ohne Reue“

Es folgen Rezensionen zu meinem Buch „Genuss ohne Reue“, welches Sie hier bestellen können.

Genuss ohne Reue bei Arthrose, Allergien und anderen Eiweißspeicherkrankheiten

Alle Informationen zum Buch „Genuss ohne Reue“ »


Oder direkt hier bestellen »
Bitte geben Sie Ihre Lieferadresse und Telefonnummer an!


Alle bisher eingereichten Rezensionen zum Buch

Sie möchten selbst eine Rezension einreichen? Hier geht’s zum Formular »

Must have

….ist dieses tolle Kochbuch. Ich habe schon sehr viel daraus gekocht und alles ist super lecker. Vor allem die Inspirationen für die Rohkostsalate finde ich klasse. Mein Mann ist total begeistert und freut sich immer, wenn ich daraus koche. Vielen Dank liebe Inge-Maria!

Melanie Scheffler
Zell Mosel
10. September 2017

Ich habe meinen Weg gefunden

Liebe Frau Hammerschmidt,

Ich muss mich endlich bei Ihnen mal melden. Seit März arbeite ich mit Ihrem Kochbuch. Anfänglich war ich sehr skeptisch, da einige Zutaten darin enthalten sind die ich nach dem Herrn Fisseler meiden sollte. Ich habe mich langsam herangetastet. Meide immer noch Essig und Honig, nehme Agavendicksaft und Zitronensaft. Morgens esse ich nur zwei Äpfel. Mittags gibt es immer einen großen Salat mit möglichst frischen Kräutern aus meinem Garten. Dann wird meistens ein Gemüsegericht aus ihrem Kochbuch zubereitet. Alle hier gebräuchlicheren Gewürze habe ich mittlerweile. Nach dem Essen trage ich mit dem Bleistift eine Bewertung zum Rezept ins Buch ein.Nachmittags esse ich höchstens Obst oder manchmal ein Paar Walnüsse oder Mandeln. Abends esse ich einen kleinen Salat und selbstgebackenes Brot mit meinem eigens hergestellten Aufstrich. Ich trinke morgens 2 Tassen Grünen Tee und ausschließlich Lauretana Wasser.

Mir geht es sehr gut. Ich war vor mindestens 3 Operationen. Beide Hüften, mindestens 1 Knie. Dazu habe habe ich Lendenwirbelarthrose. Ich kann wieder Fahrradfahren und längere Spaziergänge machen. Aber ich spüre meine Gelenke immer noch und habe noch einen langen Weg vor mir. Jetzt weiß ich, dass ich meinen Weg gefunden habe.

Da ich von Ihren Buch begeistert bin, bestelle ich noch ein Buch als Geschenk.

Marita Bäthmann
Moers
16. Juli 2017

Super leckere Rezepte

Ich habe das Kochbuch ca. 1 Monat und koche fast nur noch daraus. Bisher hat uns jedes Gericht sehr gut geschmeckt und es haben sich immer wieder neue Geschmackserlebnisse eingestellt. Ich bin begeistert😊

Tanja Malkmus
Beverstedt
8. Mai 2017

Ein Traum für mich

Dieses Buch ist für mich Goldstaub. Ich habe Arthrose und habe schon einiges daraus hergestellt. Esse mehr Frischkost, Obst usw.. Bin so froh, dass es sowas gibt, wo man sich belesen kann. Erst konnte ich es nicht so ganz glauben, aber mir geht es besser. Ich esse täglich Frischkost und werde Mitte Mai einen Kurs besuchen über Wildkräuter. Es ist einfach spannend für mich.
Mache weiter so liebe Inge-Maria. Und wenn du ein neues Buch schreibst, bin ich die erste die es kauft.
Und denke bitte daran: Stein im Weg? Raufstellen, Balance halten, Aussicht genießen, Weitergehen. Alles mache weiter so.

Ganz liebe Grüße aus Mecklenburg/ Vorpommern sendet Wally:)

Waltraud Gohlke
Barth
1. Mai 2017

Ein ausgesprochen gutes Exemplar am Kochbuchmarkt nicht nur für von entsprechenden Erkrankungen Betroffene

Dieses Buch von Inge Maria Hammerschmidt ist ein Juwel unter der Literatur zu einer gesunden Ernährung gerade für bereits erkrankte Mitmenschen, die nach praktikabler Hilfe und Anregung suchen, um die Therapie ihrer Erkrankungen wirksam durch eine Ernährungskorrektur zu unterstützen. Aber nicht nur für Erkrankte ist es interessant und lohnend. Auch jeder andere an leckerer und gesunder Küche Interessierte wird nichts vermissen, wenn er die Gerichte umzusetzen beginnt.

Die kurz und gut gehaltene theoretische Aufklärung zu einer notwendigen gesunderhaltenden Kost im ersten Teil informiert über alles Wesentliche, ohne ausufernd zu sein und den Leser zu überfordern oder zu langweilen, um rasch zu den köstlichen Rezepten im Hauptteil überzugehen, die einfach nachzuarbeiten sind und ausnahmslos lecker daherkommen. Unterstützt wird das Ganze optisch durch viele schöne Abbildungen, die einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Gesunde Kost kann wirklich ein Genuß sein! Das beweist dieses umfangreiche und liebevoll erstellte Buch mit jedem einzelnen der 170 Rezepte.

Inge Maria Hammerschmidts Lehrmeister wäre sicher begeistert von diesem Werk und hätte bestimmt auch ein schönes Vorwort gefunden, wenn er es noch erlebt hätte. Doch eigentlich spricht das Buch für sich selbst und ist jederzeit auch ein schönes Geschenk für Menschen, denen ihre Gesundheit lieb ist, die sich für die Ernährung interessieren und kurze klare Informationen wie gute praktische Anregungen bekommen möchten.
Gerne lege ich es jedem warm ans Herz!

Petra von Thenen
Moers
9. April 2017

Mein Lieblingsbuch

Liebe Inge-Maria,
ein Freund wollte sich Dein Buch kürzlich von mir ausleihen und ich musste den Wunsch schweren Herzens ablehnen, da ich es wirklich ständig in Gebrauch habe :-) (er hat es sich dann gekauft ;-) )
Ich habe noch NIE etwas daraus zubereitet, das nicht geschmeckt hat. Dies und die Tatsache, dass Zutaten verwendet werden, die man auch daheim hat oder auf einfache Weise besorgen kann, sind 2 der Punkte, die es von allen meinen anderen Kochbüchern unterscheidet (und ich habe viele ;-).
Deine verständliche Einleitung, die tollen Fotos und vor allem die Weisheiten und Sprüche, die das Wesentliche in ihrer Knappheit sofort auf den Punkt bringen, tragen ebenso dazu bei, dass dieses Buch absolut mein Lieblings-Vollwert-Kochbuch ist.
Liebe Grüße, Angelika

Angelika Gehrlein-Frey
Knittelsheim
23. März 2017

Ein wunderbares Buch

Liebe Inge-Maria,

ich habe erst überlegt, mir dieses Buch zu kaufen, weil ich schon so viele Rezepte-Bücher habe. Nun bin ich dankbar, es zu haben, es ist mein Lieblingsbuch geworden. Ich habe es bereits zweimal verschenkt. Vielen Dank dafür.

Brigitte Hähnel
Bielefeld
21. März 2017

Einfach lecker leben…..

……ist möglich mit der Vitalstoffreichen Vollwertkost.
Eine prima Unterstützung ist Dein Buch liebe Inga-Maria.
Es enthält praktische, leicht umsetzbare Rezepte, die Du mit vielen Kursteilnehmern in der Praxis getestet hast. Ein guter Querschnitt von Salaten, warmen Speisen, Backwaren, Desserts……Also alles, was das Herz begehrt! Dazu ein guter Theorie-Einführungspart 👍
Ein gelungenes Buch in einem tollen Format für jedermann. Egal ob zum „reinschnuppern“ in die Vollwertkost oder den gestandenen Vollwertler!
Immer eine gute Empfehlung oder auch ein schönes Geschenk!

Silvia Diether
Schöneck
21. März 2017

Großartiges Buch für jeden (!), der sich lecker (!) und gesund ernähren möchte!

Also ich kaufe (eigentlich) schon lange keine Kochbücher mehr, weil ich schon viel zu viele habe und sowieso nur einzelne Rezepte ausprobiere, die mich besonders interessieren.

Das Buch hier habe ich mir dann aber doch zugelegt, weil ich so viel Gutes darüber gehört und gelesen habe – und in Gruppen im Internet so viele leckere Fotos und Schwärmereien kamen von den Rezepten.

Ich kann es nur wärmstens empfehlen. Das hier ist ein ganz, ganz tolles Buch mit einer beeindruckenden Anzahl großartigster vollwertiger und tiereiweißfreier Rezepte – die unheimlich lecker und bei der guten Anleitung für wirklich jeden problemlos nachzumachen sind!
Alles übersichtlich sortiert nach verschiedenen Rubriken (z.B. Frischkostsalate, Hauptgerichte, Bratlinge, Brote/Brötchen, Aufstriche, Desserts, Kuchen/Torten), sehr gut zu lesen und verständlich.

Mich hatte der Titel erst abgehalten im Sinne von „Arthrose? Ich hab keine Arthrose – brauche ich nicht. Eiweißspeicherkrankheit? Was ist das, habe ich auch nicht.“. Das ist aber irreführend.
Denn es ist nach einem sehr informativen und fundierten Informationsteil vor allem auch ein großartiges Vollwert-Rezept-Buch und sollte quasi „Pflicht“ sein für Menschen, die sich vollwertig, ach: einfach gesund und vor allem superlecker! ernähren möchten. So umfänglich habe ich jedenfalls noch kein Rezeptbuch in dieser Richtung gesehen.
Außerdem eignet es sich für absolute Einsteiger (Küchenunerfahrenere) ebenso wie für die, die häufiger in der Küche stehen. Alle Rezepte haben völlig „normale Zutaten“, für die man nicht fünf Geschäfte durchforsten muss und sind obendrein in der großen Mehrzahl wirklich schnell und unkompliziert in der Zubereitung. Aber dabei: zuverlässig köstlich … :)

Ich habe das Rezeptbuch inzwischen schon zweimal verschenkt an vorherige „Normalesser“ und beide sind restlos begeistert von den Rezepten! Inge Maria Hammerschmidt hat hier eine unglaublich tolle Arbeit gemacht.

Guten Appetit und gute Gesundheit! :)

Christiane Hess
Hannover
20. März 2017

Genuss ohne Reue

Für mich eins der wichtigsten Kochbücher, die ich habe. Alle Rezepte, die ich bisher nachgekocht habe, schmeckten einfach phantastisch!
Auch ein Garant für Komplimente über das Essen, wenn Besuch kommt.
Habe kürzlich ganz viele Kochbücher ausgemistet, aber dieses wird für immer bleiben!

Isabella Arzt
Neuss
20. März 2017

Diabetes und Bluthochdruck, ade!!!

Liebe Frau Hammerschmidt,
Ihr hoch informatives Kochbuch darf in keinem Haushalt fehlen! Es ist das wichtigste Buch in meinem Regal. Durch die Ernährungsumstellung, benötige ich keine Medikamente mehr gegen Diabetes und Bluthochdruck. Ich fühle mich insgesamt deutlich leistungsfähiger und fitter. Liebe Grüße Anja Gils

Anja Gils
Warendorf
19. März 2017

Ein „must have“ für jede Küche!

Volle Punktzahl auch von mir! Der wissenschaftliche Teil ist frisch und verständlich geschrieben.
Die Rezepte sind großartig und fein abgestimmt mit appetitlichen Bildern!
Eine absolute Kaufempfehlung von mir!

Claudia Vollmers
Hechthausen
19. März 2017

Nicht nur ein Kochbuch

Liebe Inge- Maria Hammerschmidt,
Das Buch ist für mich als Einsteiger in die Vollwertkost sehr hilfreich gewesen. Es sind nicht nur tolle Rezepte, die recht einfach zu realisieren sind, sondern der theoretische Teil bringt viel geballtes Wissen rüber. Ich würde es allen empfehlen, auch wenn keine dieser Erkrankungen vor liegt. Warum sollte man es soweit kommen lassen. Das Buch steht immer griffbereit in meiner Küche und ich nutze es regelmäßig. Einfach danke für das Buch.

Karin Hänsch
Weißkollm
19. März 2017

Super Rezepte

Liebe Inga,

Dein Buch ist einfach toll. Es gibt bis jetzt noch kein Rezept, welches nicht geklappt hätte und alle Gerichte schmecken hervorragend.

Ich kann das Buch sehr weiter empfehlen, sowohl für Anfänger der Vitalstoffreichen Vollwertkost als auch für die Fortgeschrittenen.

Anabela Mendes de Oliveira
Stadtallendorf
19. März 2017

Ein tolles Kochbuch

Ich koche sehr gern aus diesem Buch. Die Rezepte sind einfach und sehr lecker. Ich habe noch keines gefunden, dass ich nicht wieder nachkochen würde. Und das Beste ist, dass auch meine Kinder und Mann begeistert von den Gerichten sind. Vielen Dank; gesund und lecker essen schliessen sich nicht aus.

Nicole Beeke
48712 Gescher
19. März 2017

Einfach und lecker

….ein wunderbares Kochbuch mit tollen Hintergrund-Infos , nicht nur für die Behandlung von ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten , sondern für alle Vollwertköstler empfehlenswert und solche die es werden wollen …👌🍎

Silvia Renner
Kipfenberg
19. März 2017

“ Darf in keiner Küche fehlen“

Dieses Buch nehme ich immer wieder gerne in die Hand, weil es gut beschriebene, leckere Rezepte enthält. Es sind oft Variationsmöglichkeiten und Tipps angegeben, außerdem gefallen mir die ansprechenden Bilder. Meine Favoriten sind bis jetzt: Herbstlicher Radicchio-Salat, Herbstsalat, Kolrabi-Apfel-Rohkost, Rotkohl-Orangen-Salat, Kartoffel-Bohnen-Ragout, schneller Kartoffel-Möhren-Auflauf und der Birnen-Schoko-Kuchen. Nach und nach werde ich ( fast ) alles ausprobieren,
da kommen noch so manche Lieblingsrezepte dazu :)

Für Menschen, die ihre Ernährung auf eine tiereiweißfreie Vollwertkost umstellen möchten, enthält es außerdem viele, wichtige Informationen rund um dieses Thema.

Von mir gibt bekommt dieses Buch das Prädikat „Sehr empfehlenswert“

Marita Rüter
49479 Ibbenbüren
19. März 2017

Danke, dass Sie das Buch geschrieben haben

Habe schon einige rezepte ausprobiert . Es ist schön, dass Arthrose doch einzuschränken geht und dass die Meinung der Schulmedizin nicht stimmt . Hierzu fällt mir nur das Gedicht Gleichgewicht von Eugen Roth ein :
Was bringt den Doktor um sein Brot ?
a) die Gesundheit
b) der Tod
drum hält er uns, dass er gut lebe, so zwischen drinnen in der Schwebe .
Werde das Buch weiter empfehlen .
Liebe Grüße Reiner Schickel

Reiner Schickel
18. Februar 2017

Auch ich möchte dir danken für dein so tolles Buch

Hallo liebe Inge-Maria,
Auch ich möchte dir danken für dein so tolles Buch. Ich lese darin sehr viel und probiere aus. Wir kennen uns ja von Facebock. (Waltraud Gohlke)

Da ich ja regelmäßig zum Gesundheitstreffen nach HRO fahre bin ich mit Gudrun und Sigrid in Kontakt. Schade dass es einfach zu weit weg ist bis zu dir. Aber auch deine Hompage habe ich schon genauer betrachtet und sie spricht mich sehr an.

Mache seit einer Woche diese Ernährungsumstellung nach Dr. Bruker und es tut mir sehr gut. Merke aber, dass ich morgens dann bis Mittag nur 3 Stunden durchhalte, dann kommt der Hunger, aber wie…HILFE. Na ja weiter machen und an was Schönes denken. Ich freue mich, dass ich dich kennenlernen darf. Solche Menschen sind eine sehr gute Bereicherung. Liebe Grüße aus Barth ( der Vorstadt zum Fischland- Darss Zingst in Mecklenburg – Vorpommern). Und weiterhin viel Erfolg!!!

Wally
29. Januar 2017

Dickes Lob für tolles Gesundheitskochbuch

Liebe Frau Hammerschmidt,
erst einmal ein dickes Lob für Ihr tolles „Gesundheits-Kochbuch“. Dieses Buch ist echt (ohne zu übertreiben) eine Bereicherung in meinem Leben. Ganz große Klasse! Ich danke Ihnen von ganzem Herzen. Machen Sie weiter so.
Liebe Grüße
Lorett Theis

Lorett Theis
8. Januar 2017

Gesund, superschnell gemacht und schmeckt groß und klein

Liebe Frau Hammerschmidt, ich habe ihr Buch in Lahnstein entdeckt. Mein absoluter Favorit ist der Hirse Schoko Nachtisch , gesund , super schnell gemacht und schmeckt groß und klein. Ich werde dieses Buch auch gerne verschenken damit meine Freunde auch leckere Gerichte ausprobieren können. Ihre Angelika Gesundheitsberaterin GGB. Angelika Hahn

Angelika Hahn
Bermatingen
12. November 2016

Grandioses Kochbuch

 

Liebe Frau Hammerschmidt, danke für Ihr grandioses Kochbuch „Genuss ohne Reue“, habe daraus schon sehr viel nachgekocht und bin begeistert! Ihre Rezepte sind wirklich sehr ansprechend und machen Lust auf mehr :) Gisela Rilke

Rilke Gisela
heidelberg
6. Juni 2016

Sehr empfehlenswert *****

Dennis

Hallo Frau Hammerschmidt,
interessante Beiträge vor allem zu den Themen Diabetes und Arthrose. Beruflich arbeite ich als Fitnesstrainer oft mit Menschen, welche „unheilbar“ an der Arthrose erkrankt sind.
Will mich nun intensiver damit befassen, um diesen Menschen eine bessere Beratung und Empfehlung geben zu können.
Danke.

Dennis Marquardt
berlin
10. März 2016

Rezension vom GFT-Verlag, Schenkenzell

Das Buch ‚Genuss ohne Reue‘ hält, was es verspricht und regt durch viele sehr ansprechende Bilder auch direkt an zum Ausprobieren. Die Inhalte sind sehr schön zusammengefasst und bringen wichtige Informationen rund um das Thema gesunde Ernährung auf den Punkt. Dies ist ein Buch, welches sich deutlich abhebt von den doch oft eher langweiligen Ernährungsratgebern und darf in keiner Küche fehlen. Besonders Schulen würden hier viele Anregungen finden, um gesunde Ernährungs auch lecker den Kindern anbieten zu können. Ein sehr schönes gelungenes Buch zum ‚Genießen‘!

GFT-Verlag, Schenkenzell
6. Februar 2016

Elfriede Kiendl

 

Liebe Frau Hammerschmidt,
Ich habe über Carmen Schumacher ihr Buch „Genuss ohne Reue“ gekauft. Ich hatte noch nie so ein gutes, wertvolles Kochbuch. Die Rezepte sind wunderbar, alle kochbar. Da macht Vollwertkost wieder richtig Freude. Elfriede Kiendl, Geiselhöring

Elfriede Kiendl
Geiselhöring
16. Dezember 2015

Die Pfunde purzeln

Liebe Frau Hammerschmidt,
ich habe nun schon seit einiger Zeit Ihr Buch ‚Genuss ohne Reue‘ und koche sehr begeistert die Rezepte nach. Mein Mann und ich haben auch schon positive Effekte der Ernährungsumstellung feststellen können. Bei meinem Mann purzeln die Pfunde und ich habe, zumindest morgens, keinen Anlaufschmerz im Knie. Wir sind begeistert, danke. Michaela Niehüser

Michaela Niehüser
Rheda-Wiedenbrück
12. November 2015

Nächtliche Schmerzen verschwunden

klaus leckert

hallo,
habe kniearthrose mit sehr starken schmerzen gehabt, nach 15 akupunktursitzungen sind die schmerzen fast weg, nur nachts, wenn die knie aufeinanderlagen hatte ich auch danach noch schmerzen, sodass ich 2-3mal
wach wurde. ich bestellte mir das buch genuss ohne reue. als erste maßnahme fing ich an, milch und-produkte wegzulassen. nach ca.2 wochen waren die nächtlichen schmerzen verschwunden. tolles gefühl.
danke für die vielen tipps.

Klaus Leckert
Eltville
18. Oktober 2015

Vielen Dank!

Angelika Zylla

Liebe Inge,
vielen Dank für die schöne und interessante Frischkostwoche.
Das tolle Kochbuch wird jeden Tag genutzt und auch mein Mann ist ganz begeistert und verlangt jeden Tag einen neuen Salat.
Ich habe Dich gleich weiterempfohlen und werde mir bestimmt im nächsten Jahr wieder eine Woche in der schönen Südpfalz gönnen.
Bis dahin eine gute Zeit. Liebe Grüße aus dem Rheinland
Angelika

Angelika Zylla
Rheinland
3. September 2015

Einfach super!

Liebe Frau Hammerschmidt, ich möchte Ihnen gerne auf diesem Weg ein kleines Dankeschön schicken für Ihre Hilfe. Der weite Weg zu Ihnen hat sich gelohnt. Nach 3 Monaten der Ernährungsumstellung nach Ihrem phantastischen Kochbuch bin ich fast beschwerdefrei!! Ich kann es kaum glauben, weil ich ja mindestens 10 Jahre extreme Darmprobleme hatte. Nochmals herzlichen Dank. Sie haben mir geholfen, wieder Freude am Leben zu haben. Liebe Grüße Rita Klingel, Heidelberg

Rita Klingel
Heidelberg
22. Mai 2015

Das ist SPITZE

Liebe Frau Hammerschmidt, ich bin stolze Besitzerin Ihres Kochbuchs „Genuss ohne Reue“ und finde das Buch einfach Spitze. Seit Wochen koche ich nach Hammerschmidt und bin täglich begeistert über die überaus leckeren und bis jetzt immer gelingenden Rezepte. So macht gesunde Ernährung Spass :)) Vielen Dank für das tolle Buch und herzliche Grüße aus Köln.

Margarete Glanig
Köln
8. Februar 2015

Phänomenal

Liebe Frau Hammerschmidt, es ist einfach phänomenal, was die Ernährungsumstellung nach Ihrem Buch bei mir bewirkt hat. Meine Ärztin kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus und kann sich gar nicht erklären, wieso meine Blutzuckerwerte und mein Bluthochdruck sich innerhalb von 4 Monaten derart verbessert haben, dass ich auf Medikamente verzichten kann! Meine Absicht war eigentlich nur, mal herauszufinden, ob Ihre Ernährungsempfehlungen tatsächlich meine Arthroseschmerzen lindern können. Und nun habe ich ganz nebenbei auch noch 10 kg abgenommen und kann seit Weihnachten wieder mit meinen Kollegen wandern gehen. Die ganz großen Touren erspare ich mir im Moment noch, aber ich bin zuversichtlich, dass ich bis zum Sommerurlaub auch wieder bei den größeren Wanderungen mit dabei sein werde. Ihnen ganz herzlichen Dank für Ihr tolles Buch und Ihre unverblümte Aufklärung. Dieses Buch sollten alle Ärzte mal lesen!!! Ich hoffe, dass ich bis zum Herbst auch mal an einer Ihrer Frischkostwanderwochen teilnehmen kann und verbleibe mit freundlichen Grüßen Ihr Bernd Seeberger

Bernd Seeberger
Osnabrück
11. Juni 2014

Blutzuckerwerte verbessert

Hallo, Frau Hammerschmidt, ich möchte mich nochmals ganz herzlich für Ihr tolles, wertvolles Kochbuch bedanken. Seitdem wir es haben, kochen wir täglich damit. Die Salate, Rohkostsalate, Hauptgerichte und beide Kuchen schmeckten himmlisch. Der Zwiebelkuchen war lecker, aber „unser“ Zwiebelkuchen, in dem Belag verwendeten wir 2 Eier, schmeckte uns ehrlich gesagt, etwas besser. Aber es geht ja bei Ihren Rezepten um eiweißarme Ernährung. Was gut ist! Mein Mann ist Diabetiker, hat alle Tabletten (3 Stück pro Tag) von jetzt auf gleich, beginnend mit der Ernährungsumstellung, abgesetzt und obwohl er keine Tabletten mehr gegen seine Diabetes einnimmt, hat er bessere Werte, als er es mit Tabletten hatte! Es muss also an der eiweißarmen Ernährung liegen, die wir dank Ihres Kochbuches hervorragend umsetzen konnten. Lieben Gruß Margret Plümecke

Margret Plümecke, Gelsenkirchen
Gelsenkirchen
18. März 2014

„Ihr Bild hat mich direkt angesprungen“

Liebe Frau Hammerschmidt, durch einen Artikel im Landauer Wochenblatt bin ich auf Sie und Ihr neues, tolles Buch aufmerksam geworden. Ihr Bild hat mich direkt angesprungen, als wollte es sagen: „Das ist sehr wichtig für dich!“ Nun, ich habe es mir direkt bei Ihnen gekauft und bin nicht enttäuscht worden. Ich muss sagen, dass ich von Ihrem Wissen, Erfahrungen und Erkenntnissen etc. sehr beeindruckt bin. Gleichzeitig bin ich begeistert, dass es so einfach sein kann, gesund zu werden. An dieser Stelle möchte ich Ihnen meine tiefste Dankbarkeit darüber ausdrücken, dass Sie dieses Buch geschrieben haben. Es ist sehr verständlich geschrieben und das Wichtigste wird prägnant erklärt. Mit den vielen wunderbaren Rezepten wird einem die Ernährungsumstellung wirklich einfach gemacht. Ich bin selbst Betroffene und zusätzlich Heilpraktikerin und möchte unbedingt Ihre Theorie jetzt für mich in die Praxis umsetzen. Deswegen kann ich noch nicht sagen, ob es sich für mich lohnt. Aber sobald ich schlauer bin, melde ich mich wieder bei Ihnen. Herzliche Grüße Christiane Blesinger

Christiane Blesinger
Herxheim
3. März 2014

 

Alle Informationen zum Buch „Genuss ohne Reue“ »

Oder direkt hier bestellen »
Bitte geben Sie Ihre Lieferadresse und Telefonnummer an!


Eigene Rezension schreiben

Sie möchten auch eine Rezension zum Buch „Genuss ohne Reue“ einreichen?

Füllen Sie einfach folgendes Formular aus.

Pflichtfelder

Möchtest du ein Foto von dir hinzufügen?
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Haben Sie eine eigene Webseite?

Mit dem Abschicken des Formulares genehmigen Sie mir Ihre Rezension sowie alle weiteren angegebenen Daten oder nur Teile davon sowie das mitgeschickte Foto auf meiner Webseite und in anderen Portalen oder Printmedien zu verwenden sowie diese Daten zu speichern. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.